Posts

Es werden Posts vom 2014 angezeigt.

Irland

Das diesjährige Treffen des Flying Circus of European Frailers fand ja in Drogheda, Irland, statt. Es war natürlich wieder wunderbar. Ich habe das für einen Kurzurlaub in Irland genutzt und dabei nicht nur viel Musik gehört sondern auch viel fotografiert.
Guckst Du hier:



Ich musste wegen der Begrenzung auf 100 MB das Video in niedriger Auflösung hochladen. Schärfere Photos  gibt es hier.

Nächstes Jahr wollen wir uns alle in Bayern treffen.
Zufällig grade zur Zeit des Oktober-Festes in München...



Kalender

Der Pirelli-Kalender upgraded: banjobabescalendar.com
Aber diese Ladies spielen alle wirklich - meine Favoritin ist das 2016-girl von Oh My Darling. Clawhammer at it`s best.

Slow Jam

Beim letzten Bluegrass Open Stage im Hamburger Live gab es ein slow jam!. Leider war ich zu bl.. , Uwes Email richtig zu lesen, so dass ich nicht gemerkt habe, dass zwar die übliche Open-Stage-Veranstaltung um 21:00 wie immer, das slow jam aber schon um 19:00 Uhr beginnen sollte. So bin ich leider zu spät gekommen. Aber am 1. Freitag im Dezember soll es (hoffentlich) wieder eines geben. Um 19:00 Uhr.
Ich durfte später aber trotzdem noch drei Stücke mitspielen (in - fast - üblicher Geschwindigkeit) und hatte dazu das Cello-Banjo mitgebracht. Es fand einige Interessenten. Aber ich gebs nicht her ;-)

Bluegrass Jamboree

Rainer Zellner organisiert wieder das Bluegrass-Jamboree. Er schreibt:

Liebe Freunde und Freundinnen der USA Roots Music, es wird langsam ernst: Großpackungen Saiten, Ersatz-Plektren, Bühnenkleidung, Wörterbücher und Deutschkurs CDs: Die Musiker der kommenden Jamboree Tour sind im Endspurt der Vorbereitungen für die große Reise. Das sechste "Bluegrass Jamboree!" präsentiert unter dem Motto „The Singer and the Song“ wunderbare Künstler, bei denen Gesang und Songwriting besonders beeindrucken. Natürlich werden auch 5string Banjo, Flatpicking-Gitarre, Kontrabass und Flachmandoline brilliant zu erleben sein. Zum ersten Mal dominiert zusätzlich das außergewöhnliche Dobro (Resonator-Gitarre) einen Bandsound.

Brennen Leigh & Noel McKay aus Austin eröffnen den Abend mit ihren eigenen Songs im Country-Duett Stil alter Schule. Ihre Stories sind außergewöhnlich und aktuell,  Künstler wie Lee Ann Womack interpretieren sie. Pop Musik auf Bluegrass Instrumenten mit einer scharfen Prise …

Dublin / Drogheda

Bild
Hab ich überhaupt hier schon mitgeteilt, dass am Wochenende 28. bis 30.11.2014 das lang ersehnte nächste Treffen der Artisten in der Tradition des "Flying Circus of European Frailers" in Drogheda, 50 km nördlich von Dublin, stattfindet? Es ist ja nicht gerade die amtlich empfohlene Jahreszeit für einen Irlandbesuch, aber im Pub ist es schön warm und trocken ;-)

Hier nochmal ein Foto vom Dublin-Jam in 2011:

Und hier eins aus Newcastle von 2013, wo AUCH musiziert wurde:

In Drogheda sind noch Plätze frei.

Jam in Brügge

Gerade hat mich diese Nachricht erreicht:

Wir laden wieder herzlich zur Session nach Brügge ein.
Termin:
Freitag, 21. November 2014 um 19.30 Uhr
im kleinen Haus in Brügge am Markt
Ich war schon einmal da. Nette Atmosphäre, gespielt wird alles , was folkie klingt. Hoffentlich schaff ich es am Freitag dorthin.

Banjoree

Das "große" Banjoree findet ja nur alle zwei Jahre statt und ist erst 2015 wieder dran. Aber vom 26. bis 29.September 2014 gibt´s das "kleine" Banjoree im Seminarhof Drawehn im Wendland. Einzelheiten unter http://banjoree.com/frame-d.htm . Leider kann ich nicht dabei sein. Aber es sind noch Plätze frei!

Schmücke Dein Banjo?

Bild
Found this "Remo Radiant Prismatic Banjo Head" at Janet Davis. Sparkeling like a CD. It surely will serve as a scarecrow in your garden. Nothing is noted specifically about it´s sound characteristics. Seems as nobody cares about it´s sound ;-)

Summertime is Clifftop-Time

Sooo schnell und sooo geil

Lang ist´s her...

Ich hätte nicht gedacht, dass bereits im Jahr 1960 der Begriff der Old Time Music in Deutschland bekannt war. Damals hab ich noch für Freddy geschwärmt und hatte ein Banjo noch nicht mal gesehen.
Ralf Bendix eventuell schon. Es hat aber den Anschein, als wüsste er nicht, worüber er da singt. Jedenfalls habe ich bis Minute 2:07 auf dem Youtube-Video kein Oldtime Banjo gehört, obwohl er dauernd davon singt. Danach hab ich diese musikalische Zumutung aber nicht mehr ertragen, sondern MUSSTE die Stop-Taste betätigen. Ich will also nicht ganz ausschließen, dass nach 2:07 noch ein Bump-Ditty folgt. Aber niemand kann mich zwingen, diesen Song noch länger zu ertragen.
Ralf Bendix hätte mal beim Babysitter-Boogie bleiben sollen.

I am excited

Bild
This blog has slept long enough. Time to reanimate it again.

I´ve got a question.

WHAT IS THIS:

Pete Seeger - "Forever Young"