WITH THIS BLOG I WANTED TO BUILD A HOMEBASE FOR THE GREAT AIM OF HAULING PATRICK COSTELLO TO KIEL. WE DID IT. IN OCT 2007 HE WAS HERE. WE HAD A GREAT TIME. SINCE THEN THIS IS A NORTH-GERMAN BANJO-BLOG TRYING TO HOLD THE COMMUNITY TOGETHER



Montag, Juli 17, 2017

Green Willis

ein Ausschnitt aus dem Felder Kulturspaziergang: Green Willis
video

Mittwoch, Juli 12, 2017


Donnerstag, Juli 06, 2017

Felder Kulturspaziergang

Das kleine Dorf Felde bei Kiel zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass es - früher mal - in der Dorfpolitik hoch herging, sondern dass auch beachtliche kulturelle Aktivitäten entwickelt werden. Nach einer Pause im letzten Jahr findet jetzt wieder der "Felder Kultur-Spaziergang" statt, diesen Sommer zum drittel Mal. Einwohner von Felde oder Freunde von Einwohnern oder auch nur Gäste wandern durch die Wälder und die Auen rund um Felde und werden an Weggabelungen, Lichtungen oder Knicks von kleinen musikalischen Darbietungen überrascht. Z. B. sang der Chor "Klangfelder" (nomen est omen) ein paar mehrstimmige Stücke in der Toreinfahrt eines Gutshofes  (letztes Mal war auch "Scarborough Fair " dabei) oder vom Wachturm an der Badestelle sang eine Frauenstimme die Klage von den zwei Königskindern. Es gab eine Tanzvorführung und schon von weitem hörten wir irische Songs hinter einem Knick. Pop und Folk und Klassik bunt gemischt. Dieses Mal wird auch yours truly dabei sein und das Banjo im Johannawald erklingen lassen. Also Oldtime Music in der holsteinischen Endmoränenlandschaft. Ich bin noch nicht ganz entschlossen, welche Stücke es werden, aber ich habe ja noch acht Tage zum Üben...
also:
Samstag, 15.7.2017
3. Felder Kultur-Spaziergang
Start: Parkplatz am Sportplatz in 
24242 Felde
16 Uhr, pünktlich!

Anschließend gemeinsames Picknick. Jeder bringt etwas zu essen mit, so dass wir teilen können. Für Getränke ist gesorgt. Die Strecke ist 3 - 4 Kilometer lang. Wir werden gut zwei Stunden unterwegs sein.



Freitag, Juni 23, 2017

Banjoree

Das vorläufige Programm fürs Banjoree ist da:
Viele schöne Workshops.

Freitag, Juni 09, 2017

Banjology

When taking the measures of my new banjo -

YES, I got a new one. Sold my cello banjo, added a few bucks and snatched a (rarely played by it´s former owner) 11´´ openback banjo with scooped neck made by Karsten Schnoor in Hamburg:



You may find some more pics here (scroll down to the last ten pictures).

so when taking the measures of my new banjo and finding that it´s got  a 67 cm = 26,378 ´´ scale I then stumbled over this very informative banjology-site. There you may learn a lot about building and measuring banjos.